Migration- & Flüchtlingspolitik

Während die wirtschaftliche Lage und das Corona-Regime das deutsche Volk im Inneren zermürbt, wird es  durch Zuwanderung von außen langsam aber sicher zurückgedrängt und kulturell geschwächt .
Das bestätigt nun auch ein geheimer Migrationsbericht der Bundesregierung. Tausende strömen derzeit wieder über unsere offenen Grenzen, so der Bericht.
Jährlich wandern Hunderttausende nach Deutschland ein. Das ist jedes Jahr eine neue Großstadt.
Und wir wissen ja: wer kommt, der bleibt!

Migration ist und bleibt die Schicksalsfrage Europas.

Während wir jeden Tag immer ärmer werden, sorgt unsere Bundesregierung dafür, dass Fremde immer einfacher ins Land kommen können und schnurstracks in unsere Sozialsysteme „integriert“ werden. Wie lange soll das noch so weiter gehen? 

Die im Ausland weit verbreiteten Informationen bezüglich unserer ausgezeichneten Sozialleistungen bleibt weiterhin ein unwiderstehlicher Anreiz, sich ins gelobte Land auf den Weg zu machen.

Keine Gesellschaft kann ihren Lebensstandard und ihre Sicherheit auf Dauer halten, wenn eine solche illegale Zuwanderung die Regel und nicht die Ausnahme sind.

Stoppen wir diese Politiker, die unser Volk durch ihre Ideologien gefährden.
Keine Stimme dem deutschlandzerstörerischen Altparteien-Zeitgeist !

Quelle und mehr Infos: 

https://jungefreiheit.de

 

 

Kommentareingabe ausblenden

2000 Zeichen stehen noch zur Verfügung


Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.